Von diesen Stars mussten wir 2020 Abschied nehmen

Veröffentlicht auf 04/08/2021
WERBUNG

Der Abschied fällt niemals leicht. Wenn ein geliebtes Familienmitglied stirbt, sind sie sicherlich sehr betroffen und traurig, doch manchmal ist das auch der Fall, wenn wir den verstorbenen nicht persönlich gekannt haben. Auch wenn wir unsere Stars meistens nicht persönlich kennen, sind wir mit ihnen doch sehr oft emotional ziemlich verbunden. Oder? Das Jahr 2020 war sicherlich für niemanden ein Leichtes und Todesnachrichten waren auch viel mehr im Fokus. Beliebte Promis wie Karl Dall oder Joseph Hannesschläger sind dieses Jahr leider von uns gegangen und noch viele Sternchen mehr. Falls dir einige entgangen sind, erinnern wir uns jetzt zusammen an sie:

F834C05F 95F2 4CA2 B603 85CF9EF44DB9

Schwäre Verluste in der Star-Welt

Nick Gordon, verstorben mit 30 Jahren

Ein Todesfall ist besonders tragisch, wenn der Verstorbene in seinen oder ihren jungen Jahren gestorben ist. Das war auch der Fall bei Nick Gordon, der im jungen Alter von 30 Jahren von dieser Welt ging. Gordon wurde bekannt als der Ex-Freund von Whitney Houstons Tochter Bobbi Kristina Brown. Er machte negative Schlagzeilen damit, dass er schuld an dem Tod seiner Freundin gewesen sein soll. Tragischerweise hatte sie ein ähnliches Schicksal wie ihre weltberühmte und sehr talentierte Mutter, die Sängerin Whitney Houston. Bobbi Christine starb im Jahre 2015 durch eine Überdosis.

920B675C C84F 4AB5 B8B5 7387BD6D7014

Nick Gordon, verstorben mit 30 Jahren

David Stern, Ex-NBA-Chef: verstorben mit 77 Jahren

Zu den Stars und Sternchen gehören nicht nur die vor den Kameras, oder auf dem Spielfeld. Sehr oft geht der eigentliche Erfolg in einem großen Teil an den Menschen, die das Ganze möglich machen. Auch im Profi Basketball zählen nicht nur die beliebten und talentierten Spieler zu den bekannten Gesichtern des Sports. Der Ex-Chef der NBA, David Stern verstarb am Ersten Tag des neuen Jahres 2020. Er hatte mit 77 Jahren eine Hirnblutung erlitten, an deren Folgen er dann gestorben ist.

BDA443FC 17BA 4206 BFBE 691D039CB544

David Stern, Ex-NBA-Chef: verstorben mit 77 Jahren

Veronika Fitz, Schauspielerin: verstorben mit 83 Jahren

Wenn sich einige Promis aus dem Rampenlicht zurückziehen, kann für einige ihre Todesnachricht sogar entgehen. Dass dir das mit dieser beliebten Schauspielerin nicht passiert, solltest du weiterlesen. Die talentierte und berühmte Schauspielerin Veronika Fitz wurde mit ihrer Rolle in der Serie “Die Hausmeisterin” berühmt. Nach ihrem Erfolg in der BR-Kultserie, lebte sie ein sehr zurückgezogenes Leben im oberbayerischen Prien am Chiemsee. Am 2. Januar 2020 ist sie im Kreis ihrer Familie gestorben. Die beliebte Schauspielerin wurde 83 Jahre alt.

34E92F3A A4D9 4E92 BFFF 5B3BB80197AF

Veronika Fitz, Schauspielerin: verstorben mit 83 Jahren

Hans Tilkowski, Nationaltorhüter: verstorben mit 84 Jahren

Echte Fußball-Fans, egal ob jung oder alt, werden diesen Namen sicherlich gut kennen. Schließlich hat er es zu einer Weltmeisterschaft geschafft, was nicht viele Spieler von sich behaupten können. Die Rede ist von Hans Tilkowski, der nämlich kein geringerer, als einer der größten Torhüter der deutschen Fußball-Geschichte war. Er ist im Jahre 1966 im WM-Finale von Wembley im Tor gestanden und wurde Vizeweltmeister. Der legendäre Sportler starb im Alter von 84 Jahren am 5. Januar 2020.

463A2711 0081 42A0 A9F6 AA5FBA10635D

Hans Tilkowski, Nationaltorhüter: verstorben mit 84 Jahren

Edd Byrnes, Schauspieler: verstorben mit 87 Jahren

Wenn du ein Fan von großen, klassischen Filmen bist, wird dir die Todesnachricht von diesem US-Schauspieler sicherlich nicht entgangen sein. Sein Name kommt für einige vielleicht nicht gleich bekannt vor, doch Edd Byrnes war in der legendären Hollywood-Klassiker “Grease” zu sehen. Der amerikanische Schauspieler wurde mit dieser ikonische Rolle nicht nur sehr erfolgreich, sondern auch weltweit berühmt. Der beliebte Film-Star ist am 8. Januar 2020 gestorben. Zwar war er mit seinen 87 Jahren schon im höheren Alter, sein Tod kam jedoch ganz unerwartet.

82AB5E21 FCE2 490F A7E7 C3158C559E96

Edd Byrnes, Schauspieler: verstorben mit 87 Jahren

Alexis Eddy, MTV-Star: verstorben mit 23 Jahren

Die junge Alexis Eddy wurde durch eine Reality-Show bei dem berühmten Musiksender im TV bekannt. Über Nacht wurde sie sehr beliebt, doch letztens hat sie eine sehr tragisches Schicksal erlitten. Ihre Fans waren von der Nachricht ihres Todes nicht nur überrascht, sondern auch schockiert. Die junge Amerikanerin starb nämlich im Alter von nur 23 Jahren. Sie wurde am 10. Januar 2020 in ihrer Wohnung tot aufgefunden Über die Todesursache wurde bekannt, dass sie an einem Herzversagen gestorben war. Diese ist höchst wahrscheinlich auf ihren bekannten Drogenmissbrauch zurückzuführen.

9B73AE21 B3E6 46B0 A0E3 0832B3902460

Alexis Eddy, MTV-Star: verstorben mit 23 Jahren

Stan Kirsch, Schauspieler: verstorben mit 51 Jahren

Eigentlich hat sich die Beziehung zwischen Stan Kirsch und Kristyn Green nicht vor allzu langer Zeit gefestigt. Das Paar hat sich nämlich im Jahre 2009 dazu entschieden gemeinsam vor dem Altaar zu treten. Doch der beliebte Schauspieler hat Anfang des Jahres 2020 eine schreckliche und verzweifelte Tat begangen. Im Januar nahm sich Stan Kirsch tragischerweise in sein Zuhause in Los Angeles das eigene Leben. Der Star aus dem Erfolgs-Drama “Highlander” wurde nur 51 Jahre alt. Die Nachricht von seinem plötzlichen Tod hat seine Familie und seine Fans schockiert.

A93FF101 7F61 4341 838F 0DD4E753B0FA

Stan Kirsch, Schauspieler: verstorben mit 51 Jahren

Ferdinand Schmidt-Modrow, Schauspieler: verstorben mit 34 Jahren

Der beliebte deutsche Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow ist auf tragischerweise mit nur 34 Jahren gestorben. Der „Dahoam is Dahoam“-Star hatte keine bekannten Vorerkrankungen. Der Nachricht von seinem unerwarteten Tod im Januar 2020 während eines Urlaubes hat jeden schockiert. Er kollabierte angeblich schon auf dem Weg ins Krankenhaus. Nachdem er ins Koma versetzt wurde, konnten die Ärzte ihm aber auch nicht mehr halfen. Wie es bekannt wurde, starb der junge Star an den Folgen eines Speiseröhrenrisses.

88F3A764 F897 4C15 B071 895F7E96BB1F

Ferdinand Schmidt-Modrow, Schauspieler: verstorben mit 34 Jahren

Christoph Quest, Schauspieler: verstorben mit 79 Jahren

Christoph Quest hatte seinen wohl berühmteste Rolle mit dem Charakter des Prof. Dr. Roland Wagner. Der deutsche Schauspieler spielte in 42 Episoden der beliebten ZDF-Serie mit dem Titel “Herzschlag – Das Ärzteteam Nord” mit. Zudem war er aber auch als Regisseur und Schriftsteller tätig. Der beliebte Schauspieler wurde 79 Jahre alt. Er starb nur zwei Wochen nach seiner Frau an Herzleiden und am 18. Januar 2020 in der Berliner Charité. Das Paar wurde gemeinsam beerdigt. Wirklich eine sehr ergreifende Geschichte. Oder?

512FA595 AA91 46A6 958D E6C9FFA988F4

Christoph Quest, Schauspieler: verstorben mit 79 Jahren

Joseph Hannesschläger, Schauspieler: verstorben mit 57 Jahren

Dieser deutsche Schauspieler war mit einer Rolle berühmt geworden, den er ganze 20 Jahre gespielt hat. Joseph Hannesschläger spielte nämlich über zwei Jahrzehnte den Kriminalhauptkommissaren Korbinian Hofer in der Serie “Die Rosenheim-Cops”. Natürlich war das nicht seine einzige erfolgreiche Rolle, denn er hat in vielen anderen Produktionen mitgewirkt. Zudem hatte er 2011 auch sein eigenes Album herausgebracht. Der Beliebte Schauspieler und Musiker starb im Januar 2020 im Alter von 57 Jahren an einer Krebserkrankung.

5117E5BC 87B0 4845 B460 06802A411B11

Joseph Hannesschläger, Schauspieler: verstorben mit 57 Jahren

Sophie Kratzer, ehemalige Eishockey-Nationalspielerin: verstorben mit 30 Jahren

Sophie Kratzer war 149-malige Eishockey-Nationalspielerin, Olympia- und WM-Teilnehmerin. Sie schaffte mit dem Nationalteam den Wiederaufstieg aus der Division I in die Top-Division. Die beliebte Sportlerin erreichte zudem das beste Ergebnis in der deutschen Frauen-WM-Geschichte. Mit gerade mal 28 wurde sie mit Brustkrebs diagnostiziert. Zwei Jahre später hat sie den Kampf gegen die Krankheit verloren und ist am 13. Januar 2020 verstorben. Neben ihrer Familie und Freunden, wurde sie von zahlreichen Fans betrauert.

DFB48A7A 4409 4CD4 9A9B 1A7539DB1B67

Sophie Kratzer, ehemalige Eishockey-Nationalspielerin: verstorben mit 30 Jahren

Terry Jones, Schauspieler: verstorben mit 77 Jahren

Der britische Schauspieler Terry Jone dürfte für alle aus den legendären Monty Python Filmen bekannt sein. Nachdem er seinen großen Durchbruch mit dem Film “Die Ritter der Kokusnuß” hatte, hat er in erfolgreichen Filmen mitgespielt, wie “Das Leben des Brian”, “Der Sinn des Lebens” oder in erfolgreichen Serien wie “Erik der Wikinger”. Zudem war er auch Filmregisseur, Historiker und Schriftsteller. Der beliebte Schauspieler wurde 5 Jahre vor seinem Tod mit Demenz diagnostiziert. Er starb am 21. Januar 2020. Der Komiker aus Wales wurde 77 Jahre alt.

DAAA5112 41A1 44C1 B526 99A0491C8FF9

Terry Jones, Schauspieler: verstorben mit 77 Jahren

Gudrun Pausewang, Autorin: verstorben mit 91 Jahren

Nicht nur Schauspieler und Musiker gehören zu den erfolgreichen Stars. Denn auch Schreiber erfreuen sich große Beliebtheit. Die Schriftstellerin und Autorin Gudrun Pausewang gehörte zu den bekanntesten und erfolgreichen in Deutschland. Sie schrieb vor allem Kinder-und Jugendliteratur. Zu ihren bekanntesten Werken gehören “Die Not der Familie Caldera”, “Die letzten Kinder von Schewenborn” oder “Die Wolke”. Für ihr Gesamtwerk hat sie im Jahr 2017 den deutschen Jugendliteraturpreis erhalten. Pausewang Starb am 23. Januar 2020 in der Nähe von Bamberg mit 91 Jahren.

44002B3C A600 4729 A89F 6BF79A48F02F

Gudrun Pausewang, Autorin: verstorben mit 91 Jahren

Kobe Bryant, Basketballspieler: verstorben mit 41 Jahren

Anfang des Jahres 2020 hat der plötzliche und tragische Tod von Kobe Bryant nicht nu die Sport-Welt erschüttert. Der legendäre Basketballstar ist am 26. Januar 2020 infolge eins Hubschrauber-Absturzes zusammen mit allen Insassen ums Leben gekommen. Als ob das nicht schon schrecklich genug wäre, war seine 13-Jährige Tochter auch am Bord der Maschine. Der weltberühmte NBA-Star, der sein ganzes Leben für das Team des Los Angeles Lakers spielte, wurde nur 41 Jahre alt. Sein plötzlicher Tod hatte seine Familie und seine zahlreichen Fans wahrlich schockiert.

E5BC4C4A 1694 4481 806D 0BAB0E1C56D1

Kobe Bryant, Basketballspieler: verstorben mit 41 Jahren

Kirk Douglas, Schauspieler: verstorben mit 103 Jahren

Der legendäre amerikanische Schauspieler Kirk Douglas Dürfte sicherlich für jeden gut bekannt sein. Er feiert seinen Durchbruch in Hollywood noch in den 1950er Jahren. Wegen seines maskulinen Aussehens war er in den 1950ern und 1960ern vor allem für seine Rollen in Western- und Abenteuerfilmen bekannt geworden. Der Vater von dem ebenfalls berühmten Schauspieler Michael Douglas wurde stolze 103 Jahre alt. Der beliebte und erfolgreiche Star starb am 5. Februar 2020 in seinem Zuhause in Los Angeles, Kalifornien.

885A8B1D 98DB 4A83 B28B C1C6E0A92759

Kirk Douglas, Schauspieler: verstorben mit 103 Jahren

Raphaël Coleman, Schauspieler: verstorben mit 25 Jahren

Der damals 11-Jährige Raphaël Coleman wurde mit seiner Rolle an der Seite von Emma Thompson and Colin Firth im erfolgreichen Film “Eine zauberhafte Nanny” bekannt. Der auch als Tierschutz- und Klimaaktivist tätige britische Schauspieler wurde nur 25 Jahre alt. Er kollabierte nach Angaben seines Stiefvaters beim Joggen. Der plötzliche Tod traf die Familie wie ein Schlag. Ihnen waren keine Vorerkrankungen des jungen Mannes bewusst. Sein Tod hat seine Familie und seine Fans geschockt. Seine Mutter, die seinen Tod auf Twitter bekannt gab, bat alle das Vermächtnis ihres Sohnes zu ehren.

ADE02651 26E3 4B2E 9B68 4A63F5D086A2

Raphaël Coleman, Schauspieler: verstorben mit 25 Jahren

Joseph Vilsmaier, Regisseur: verstorben mit 81 Jahren

Der berühmte deutsche Regisseur und Kameramann Joseph Vilsmaie gehörte zu den größten in der deutschen Film-Welt. Er drehte legendäre Klassiker wie den Heimatfilm “Herbstmilch”, “Comedian Harmonists”. Zudem hat er auch viele der berühmten Episoden der Tatort-Serie gedreht. 2003 war der erfolgreiche Regisseur einer der Mitbegründer der Deutschen Filmakademie. Im Jahre 2009 hat er für sein Lebenswerk den Ehren-Kamerapreis erhalten. Vilsmaier starb im Alter von 81 Jahren am 11. Februar 2020. Zu seinen Ehren wurde die Auszeichnung für den besten Spielfilm des Filmfestivals Kitzbühel in Joseph-Vilsmaier-Preis umbenannt.

D0140A58 C19B 4260 A339 06904C3C7F0D

Joseph Vilsmaier, Regisseur: verstorben mit 81 Jahren

Caroline Flack, Moderatorin: verstorben mit 40 Jahren

Die berühmte britische Fernsehmoderatorin hatte ihren Debüt mi der Sketch-Show Bo’Slelcta!. Nachdem moderierte sie viele erfolgreiche Sendungen wie die International Pepsi Chart Show, The Games oder die Halbfinalsendungen des Eurovision Song Contest 2008. Sie war bekannt dafür im Jahre 2009 kurz mit Prinz Harry zusammen gewesen zu sein. Caroline Flack wurde nur 40 Jahre alt. Im März 2020 hätte sie vor Gericht stehen müssen, da sie im Dezember 2019 ihren Freund Louis Burton attackiert haben soll. Am 15. Februar 2020 begann sie Selbstmord in ihrer Londoner Wohnung.

FC2AA988 4DB5 44B6 BD05 48D113C32E17

Caroline Flack, Moderatorin: verstorben mit 40 Jahren

Marie-Luise Nikuta, Sängerin: verstorben mit 81 Jahren

Die Sängerin Marie-Luise Nikuta wurde schon zu einer Ikone. In ihrer Heimatstadt Köln galt sie als galt als „Königin des Mottolieds“. Seit dem Jahr 1977 hat sie jedes Jahr zum Karneval den jeweiligen Sessionsmotto komponiert. Sie Komponierte auch das Mottolied zum Colone Pride 2003. Die erfolgreiche Mundartsängerin erlitt noch im Jahre 2013 einen Hirnschlag, der ihrer Karriere ein Ende gesetzt hat. Die berühmte und legendäre Marie-Luise Nikuta starb am 25. Februar 2020 in einem Kölner Seniorenheim. Die berühmte Komponistin wurde 81 Jahre alt.

CD253214 EB5F 499F 87FA A419E0E835A9

Marie-Luise Nikuta, Sängerin: verstorben mit 81 Jahren

Burkhard Hirsch, Politiker: verstorben mit 89 Jahren

Der Politiker Burkhard Hirsch wurde in Magdeburg geboren. Zwischen 1975 – 1980 war er Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen. Von 1994 bis 1998 dann Vizepräsident des Deutschen Bundestages. Als FDP-Politiker setzte er sich für den Schutz von demokratischen Bürgerrechen ein. Er hat sich oft gegen übertriebene staatliche Überwachungsmaßnahmen gewandt. Er gehörte für Jahrzehnte der deutschen NGO Humanistischen Union an, die das Durchsetzen von Bürgerrechten hilft. Der erfolgreiche Politiker starb im Alter von 89 Jahren.

FA68BB4C 1628 481B 8279 3A44F12CE872

Burkhard Hirsch, Politiker: verstorben mit 89 Jahren

Albert Uderzo, Zeichner: verstorben mit 92 Jahren

Die Fans der Comic und Film Reihe Asterix und Obelix werden den Tod von Albert Uderzo sicherlich betrauen. Der berühmte französische Zeichner war Illustrator und Mitautor der erstmals im Jahre 1959 erschienenen Comicserie Asterix. Der legendäre Zeichner starb aufgrund eines Herzinfarktes am 24. März 2020 in einem Vorort in Paris. Er wurde 92 Jahre alt. Nach seinem Tod stiegen seine Werke noch mehr an Wert. Seine Hinterbliebene versteigerten einige Asterix-und-Obelix-Bände und unterstützten mit dem Erlös die Arbeit des Krankenhauspersonals während der Covid-19-Krise.

85370643 2E3D 4A34 B8E7 75C1FE01A3B1

Albert Uderzo, Zeichner: verstorben mit 92 Jahren

Jörn Kubicki, Neurologe: verstorben mit 54 Jahren

Jörn Kubicki war ein deutscher Neurologe und Neurochirurg. Bekannt wurde er als Lebenspartner des berühmten Klaus Wowereit. Hier ist er (links) mit dem Politiker im Oktober 2018 bei einem gemeinsamen öffentlichen Auftritt zu sehen. Jörn Kubicki war einer der ersten prominenten Todesopfer der aktuellen Corona-Pandemie in Deutschland. Er war starker Raucher und hat and der Lungenkrankheit COPD gelitten. Er starb an einem Herzversagen infolge einer Corona-Infektion am 28. März 2020 mit 54 Jahren.

87F6E7AF D85E 42FC A067 F146F8795D23

Jörn Kubicki, Neurologe: verstorben mit 54 Jahren

Andrew Jack, Aussprachetrainer und Schauspieler: verstorben mit 76 Jahren

Der Engländer arbeitete als Dialog- und Aussprachetrainer mit großen Stars wie Robert Downey Junior, Pierce Brosnan, Kate Blanchett oder Vigo Mortensen zusammen. Er übte mit ihnen meist die britische Standardsprache für ihre Rollen. Er war leitender Dialekt Coach für die Filme der Herr-der-Ringe-Reihen. Als Schauspieler war er in den legendären Star-Wars-Filmen „Das Erwachen der Macht“ und „Die letzten Jedi“ zu sehen. Er starb am 31. März 2020 mit 76 Jahren an den Folgen einer Covid-19-Infektion.

049D254A 6D6B 4A95 879F B94D4E7BB24A

Andrew Jack, Aussprachetrainer und Schauspieler: verstorben mit 76 Jahren

Barbara Rütting, Schauspielerin und Politikerin: verstorben mit 92 Jahren

Barbara Rütting war in ihre Karriere sehr vielseitig. Die Deutsche war nämlich Schauspielerin, Autorin und Politikerin. Ihr Debüt als Schauspielerin hatte sie im Jahr 1952, nachdem war sie auf mehreren Bühnen und in Filmen zu sehen und wurde als beste Nachwuchsspielerin ausgezeichnet. Als Politikerin wurde sie zweimal für die Bündnis 90/Die Grünen in den Bayrischen Landtag gewählt. 2009 gab sie dann ihr Mandat zurück und tritt aus der Partei. Im Jahre 2017 kandidierte sie bei der Bundestagswahl für die V-Partei. Sie starb an 28. März 2020 mit 92 Jahren.

DFD86618 76AC 40FA 8868 9090A4260833

Barbara Rütting, Schauspielerin und Politikerin: verstorben mit 92 Jahren

Rüdiger Nehberg, Survival-Experte: verstorben mit 84 Jahren

Rüdiger Nehberg hatte ein sehr abenteuerliches Leben. Er war Konditor, Survival-Experte und auch begeisterter Aktivist für Menschenrechte. All seine Erfahrungen was er aus Abenteuerlust machte, nutzte er später, um auf gesellschaftliche Probleme aufmerksam zu machen. Er setzte sich beispielsweise für das südamerikanische Volk der Yanomami ein. 2000 gründete er die Menschenrechtsorganisation TARGET. Im Jahre 2003 galt er im Brasilianischen Urwald schon als verschollen, als er dann nach 25 Tagen wieder auftauchte. Rüdiger Nehberg, der unter anderem mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde, starb am 1. April 2020 im Alter von 84 Jahren.

690703D3 8EF3 4A9F 866D 0ED194C68784

Rüdiger Nehberg, Survival-Experte: verstorben mit 84 Jahren

Maeve Kennedy McKean, Beamtin und Professorin: verstorben mit 40 Jahren

Die meisten haben sicherlich schon über den Familienfluch der Kennedys gehört. Nach der Ermordung des berühmten John F. Kennedy, kamen in den nächsten Jahren auch viele Angehörigen des beliebten US-Präsidenten ums Leben. Seine Enkelin Maeve Kennedy McKean ereilte auch ein ehrliches Schicksal. Den tragischerweise kam sie bei einem Kanuunfall am 2. April 2020 ums Leben. Sie verschwand zusammen mit ihrem größten Sohn im Wasser und wurden nur eine Woche später geborgen. Sie wurde nur 40 Jahre alt.

4C7369B9 6677 47E0 B473 76BE5F3CAA56

Maeve Kennedy McKean, Beamtin: verstorben mit 40 Jahren

James Drury, Schauspieler: verstorben mit 85 Jahren

Der amerikanische Schauspieler James Drury gehörte in den 1960er und 1970er Jahren zu den größten Stars in Hollywood. Er war vor allem für seine großen Hauptrollen in legendären Westernfilmen bekannt. Zu den berühmtesten gehörte die Western-Serie “Die Leute von der Shiloh Ranch”. Sie wurde zwischen 1962 und 1971 ausgestrahlt und hatte insgesamt 249 Folgen. Außer der Schauspielerei war er Ende des 20. Jahrhunderts auch an Geschäfte mit Öl und Gas interessiert. Der beliebte Schauspieler starb am 6. April 2020 im Alter von 85 Jahren.

E6513794 9C03 440E A1E5 53A19CF4AE1F

James Drury, Schauspieler: verstorben mit 85 Jahren

Ernst-Georg Schwill, Schauspieler: verstorben mit 81 Jahren

Die Fans des legendären der legendären Fernsehserie Tatort, werden den Schauspieler Ernst-Georg Schwill sicherlich gut kennen. Der begnadete Schauspieler stand schon mit 14 Jahren vor der Kamera. Später macht er eine Ausbildung als Film Fotografen, und studierte Schauspiel. In der DDR feierte er seine ersten Filme Folge. Seine größte Rolle war doch jedoch in der Erfolgsserie Tatort. Seit den 1960er Jahren war der Berliner unter verschiedenen Decknamen für die Stasi tätig. Der bekannte Schauspieler starb am 9, April 2020 an einem Herzinfarkt an.

9B1ECCE2 5603 4C7C 82C6 F9C348796FFE

Ernst-Georg Schwill, Schauspieler: verstorben mit 81 Jahren

Dieter Laser, Schauspieler: verstorben mit 78 Jahren

Der erfolgreiche deutsche Schauspieler Dieter Laser spielte in unzähligen deutsch und englischsprachigen Filmen mit. Seine Karriere startet er in den 160er Jahren mit Filmen wie „Der Rückfall“ oder „Die Mutter“. Er spielte auch in der legendären Serie „Tatort“ mit. Seine wohl bekannteste Rolle war in dem Horrorfilm Human Centipede – Der menschliche Tausendfüßler. Mit der Rolle des Chirurgen Dr. Josef Heiter in den drei Filmen wurde er auch international berühmt. Der mehrfach ausgezeichnete Schauspieler starb am 29. Februar 2020 in Berlin mit 78 Jahren.

C8CED95D 8396 472C 954D F79B71711534

Dieter Laser, Schauspieler: verstorben mit 78 Jahren

JayJay Jackpot, YouTuberin: verstorben mit 32 Jahren

Janina-Dominique Buse wurde mit den Namen JayJay Jackpot als deutsche YouTuberin bekannt. Vor ihren Kanal war sie in Hannover in der Rap-Szene bekannt. In ihren Videos trat sie als selbst ernannte „Erklärblondine“ auf. Durch ihre lustige Art gewahr sie immer mehr an Popularität, und wurde auch für einige Fernsehauftritte eingeladen. Später arbeitete sie auch mit der Bild-Zeitung und RTL II zusammen. Noch mit 12 Jahren wurde sie mit einer Herzkrankheit diagnostiziert, infolgedessen sie im Jahre 2016 eine dreijährige Pause einlegen musste. Am 14. April 2020 ist sie gestorben.

47176560 1D8B 4770 85DE C9934230D15A

JayJay Jackpot, YouTuberin: verstorben mit 32 Jahren

Thomas Schäfer, Jurist und Politiker: verstorben mit 54 Jahren

Thomas Schäfer war Jurist und Politiker der Partei CDU. Auf einer seine Reisen nach Indien ist er den Dalai Lama begegnet. Vom 31. August 2010 war er hessischer Finanzminister. Er starb am 28. März 2020 mit 54 Jahren. Der bekannte Politiker halt Suizid begangen und hinterließ auch ein Abschiedsbrief. Laut seiner Frau hat ihn die Corona Pandemie „fertig gemacht“. Er traf sich mit vielen Virologen und Wirtschaftsexperten, und sah keinen Ausweg aus der Krise. Thomas Schäfer wurde 54 Jahre alt.

A202E4EF B53B 445E B0A6 5A637FC13F3A

Thomas Schäfer, Jurist und Politiker: verstorben mit 54 Jahren

Ulrich Kienzle,Journalist, gestorben mit 83 Jahren

Ulrich Kienzle war ein deutscher Journalist, der besonders durch seine Berichtserstattungen zum Thema Naher Osten berühmt wurde. Der ehemalige Journalist und Moderator arbeitete für mehrere berühmte Nachrichtensender, wie ARD, ZDF und Co. Ulrich Kienzle, wurde nicht nur von seinem Publikum sehr geachtet, sondern auch von seinen Kollegen. Aufgrund seiner vielen guten Berichterstattungen und Projekte, gewann er sogar mehrere Preise und Auszeichnungen, darunter auch eine Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschlands, sowie einen Bambi. Der beliebte Journalist starb am 16.4 2020 in Wiesbaden, Deutschland.

1

Ulrich Kienzle,Journalist, gestorben mit 83 Jahren

Ashley Mattingly, Model, gestorben mit 33 Jahren

Ashley Mattingly war ein amerikanisches Model und wurde vor allem durch den Playboy berühmt. 2011 wurde sie zum Playmate des Monats gekürt. Leider tat ihr der ganze Ruhm nicht gut und die gebürtige Texanerin, hatte immer wieder mit Alkohol und Drogenproblemen zu kämpfen. Durch diese Probleme wurde sie immer wieder mit dem Gesetz konfrontiert und letztendlich kosteten die Drogen und der Alkohol sogar ihr Leben. Das ehemalige Playboy starb mit erst 33 Jahren.

2

Ashley Mattingly, Model, gestorben mit 33 Jahren

Leon Boden, Schauspieler, gestorben mit 61 Jahren

Leon Boden war ein deutscher Schauspieler der Jahre lang der Synchronsprecher für Hollywood Schauspieler wie Denzel Washington oder Jason Statham war. Der Schauspieler spielte in mehreren deutschen Filmen wie “Die Rote Meile”, “Weibsbilder” oder “Gnadenlos” mit. Er war nicht nur im Fernsehen, sondern auch in Theatern und in der Oper zu sehen. Leider starb der talentierte Schauspieler mit gerade erst einmal 61 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung.

3

Leon Boden, Schauspieler, gestorben mit 61 Jahren

Norbert Blüm, Politiker, gestorben mit 84 Jahren

Norbert Blüm war ein deutscher Politiker, der dem Bundestag angehörte. Zwischen den Jahren 1982 und 1998, war er ebenfalls der Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung. Das CDU Mitglied war ein gern gesehener Gast in vielen Talkshows und war ebenfalls ein Fan von Themen wie Philosophie, Theologie und Co. Der deutsche Politiker hat 3 Kinder mit seiner Frau Marita, die er bereits während des Studiums kennenlernte. Norbert Blüm verstarb am 23. April 2020.

4

Norbert Blüm, Politiker, gestorben mit 84 Jahren

Otto Mellies, Schauspieler, gestorben mit 89 Jahren

Der Schauspieler Otto Mellies war ein deutscher Schauspieler der besonders für seine Rolle in dem Theaterstück “Nathan der Weise”, welche er unglaubliche 325 Male gespielt berühmt war. Der Schauspieler lernte bereits mit 16 Jahren an der Schauspielschule und war seitdem in etlichen Theaterstücken zu sehen. Otto Mellies war ebenfalls in Filmen wie “According to the Plan”, “Back on Track” oder “Intrigue and Love” zu sehen. Der berühmte Schauspieler starb am 26 April 2020.

5

Otto Mellies, Schauspieler, gestorben mit 89 Jahren

Ron Holzschuh, Schauspieler, gestorben mit 50 Jahren

Ron Holzschuh, war ein deutscher Schauspieler, Tänzer und Choreograph. Der Künstler war in Filmen und Sendungen, wie “Verbotene Liebe”, “Eine wie keine”, “Anna und die Liebe” und viele weitere zu sehen. Der Schauspieler war ebenfalls ein professioneller Balletttänzer und Sportler. Leider erkrankte der Schauspieler an einer schweren Krankheit und erlag dieser nach nur kurzer Zeit am 27 April 2020 mit nur 50 Jahren.

6

Ron Holzschuh, Schauspieler, gestorben mit 50 Jahren

Sam Lloyd, Schauspieler, gestorben mit 56 Jahren

Sam Lloyd war ein amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch die witzige Serie “Scrubs” berühmt wurde. Er war ebenfalls in Serien wie “Malcolm Mittendrin”, “Numbers” oder “Desperate Housewives” zu sehen. Leider verstarb der talentierte Schauspieler an den Folgen seiner Krebsdiagnose am 30 April 2020.

7

Sam Lloyd, Schauspieler, gestorben mit 56 Jahren

Sabine Zimmermann, Moderatorin, gestorben mit 68 Jahren

Sabine Zimmermann war eine deutsche Moderatorin und die Adoptivtochter des berühmten Moderatoren Eduard Zimmermann. Nach der Schule studierte die talentierte Deutsche Fotografie und spezialisierte sich auf Polizeifotografie. Nach ihrem Studium machte sie ebenfalls eine kaufmännische Ausbildung und übernahm die Geschäftsführung eines Verlages. Leider erkrankte Sabine Zimmermann an Krebs und erlag der schweren Krankheit am 1. Mai 2020.

8

Sabine Zimmermann, Moderatorin, gestorben mit 68 Jahren

Cady Groves, Musikerin, gestorben mit 30 Jahren

Cady Groves war eine amerikanische Musikerin und Songwriterin aus dem berühmten Nashville, Tennessee. Im Jahr 2010 unterzeichnete sie einen Vertrag bei dem Label “RCA Records” und nahm seitdem unzählige Alben wie “A Mouth Of Soundays”, “Life Of A Pirate” oder “Dreams” auf. Die talentierte Musikerin verstarb im Alter von 30 Jahren im Mai 2020. Wir wünschen ihrer Familie alles Gute!

9

Cady Groves, Musikerin, gestorben mit 30 Jahren

Roy Horn, Künstler, gestorben mit 75 Jahren

Roy Horn, ist den meisten aus dem berühmten Duo “Siegfried and Roy” bekannt. Die beiden arbeiteten mit Tigern und gehörten zu den berühmtesten Tiger Dompteuren aller Zeiten. Roy Horn wurde bereits im Jahr 2003 von einem Tiger angegriffen und schwer verletzt. Als Folge des Angriffes und des starken Blutverlustes, war er halbseitig gelähmt und musste im Rollstuhl sitzen. Die Tiger-Legende starb am 8 Mai 2020, durch Folgen einer Covid-19 Erkrankung.

10

Roy Horn, Künstler, gestorben mit 75 Jahren

Little Richard, Musiker, gestorben mit 87 Jahren

Little Richard war ein amerikanischer Sänger, Pianist und Songwriter, der vor allem durch seinen speziellen Musikstil, der afroamerikanische Stilelemente mit Blues, Jazz etc. verbunden hat berühmt.
Der Musiker war vor allem in den 50er Jahren sehr berühmt und schrieb einen Hit nachdem anderen. Leider verstarb die Musiklegende am 9.Mai 2020 mit 87 Jahren.

11

Little Richard, Musiker, gestorben mit 87 Jahren

Jerry Stiller, Schauspieler, gestorben mit 92 Jahren

Jerry Stiller war einer der berühmtesten und beliebtesten Schauspieler Hollywoods und war für Jahrzehnte in der Filmindustrie tätig. Er ist ebenfalls der Vater des berühmten Schauspielers Ben Stiller. Jerry Stiller spielte in vielen Filmen und Serien, wie etwa “Preston and Preston”, “Little Vegas”, “The Deli” und noch unzähligen weiteren mit. Der Schauspieler gewann auch mehrere Emmys, Grammys und viele weitere Auszeichnungen. Leider verstarb die Filmlegende mit 92 Jahren im Mai 2020.

12

Jerry Stiller, Schauspieler, gestorben mit 92 Jahren

Michel Piccoli, Schauspieler, gestorben mit 94 Jahren

Michel Piccoli ist ein französischer Schauspieler, Regisseur und Filproduzent. Der Künstler kam aus einer italienischen Musikerfamilie, die bereits seit vielen Jahren in Paris lebte. Michel Picolli, spielte und führte Regie für Filme wie “Der Tagesanburch”, “Das Geheminis der Berghütte” und noch viele weitere erfolgreiche Filme.

13

Michel Piccoli, Schauspieler, gestorben mit 94 Jahren

Gregory Tyree Boyce, Schauspieler, gestorben mit 30 Jahren

Gregory Tyree Boyce war ein amerikansicher Schauspieler, der vor allem durch seine Rolle in der Filmserie “Twillight” berühmt wurde. Der Schauspieler wurde im May 202 mit seiner Freundin tot in einem Hotelzimmer in Las Vegas gefunden. Das Schauspieler und seine Freundin, starben an einer Üderdosis Cocain ind Fentanyl.

14

Gregory Tyree Boyce, Schauspieler, gestorben mit 30 Jahren

Julitta Münch, Journalistin, gestorben mit 60 Jahren

Julitta Münch war eine deutsche Journalistin und wurde als erste Moderatorin der deutschen Sendung “ARD Morgenmagazin”. Sie war ebenfalls die Moderatorin von Sendungen wie “Morgenecho” oder “Neugier genügt” und war auch ift als Radiomoderatorin tätig. Die berühmte Moderatorin, starb am 21 May 2020 in Lohmar.

15

Julitta Münch, Journalistin, gestorben mit 60 Jahren

Gerd Strack, Fußballer, gestorben mit 64 Jahren

Gerd Strack war ein deutscher Fußballer, der vor allem in den 70er und 80er Jahren sehr berühmt war. Der Towart spielte für Teams wie den “FC Köln” , “Fortuna Düsseldorf” und dem “FC Basel”. Nach unzähligen Jahren am Feld und vielen verhinderten Toren verstarb die Fußball Legende mit 64 Jahren, an den Folgen eines Herzinfarktes.

16

Gerd Strack, Fußballer, gestorben mit 64 Jahren

Renate Krößner, Schauspielerin, gestorben mit 75 Jahren

Renate Krößner, war eine deutsche Schauspielerin die durch ihre Rolle im Film “Solo Sunny” die Filmindustrie eroberte. Die Schauspielerin, war ebenfalls in Serien wie “Tatort” oder “Einmal Bulle immer Bulle” zu sehen. Nach etlichen Jahren in der Filmindustrie , verstarb Renate Krößner nur einige Tage nach ihrem 75 Geburtstag.

17

Renate Krößner, Schauspielerin, gestorben mit 75 Jahren

Irm Hermann, Schauspielerin, gestorben mit 77 Jahren

Irm Hermann war eine bekannte deutsche Schauspielerin und spielte wärhend ihrer Karriere in über 160 Filmen und Serien mit. Zu den Filmen zählten auch Werke wie “Katzelmacher”, “Der amerikanische Soldat” oder “Händler der vier Jahreszeiten”. Die Filmikone verstarb am 26 Mai 2020 mit 77 Jahren.

18

Irm Hermann, Schauspielerin, gestorben mit 77 Jahren

Werner Böhm, Sänger, gestorben mit 78 Jahren

Werner Böhm war ein Schlagersänger und Musiker und war in Bands wie “Cabinett Jazzmen”, “Jazz House” oder “Riverkasematten”. Einer der bekanntesten Hits des Schlagerstars waren unter anderem “Polonäse Blankese”. Andere Songs die ebenfalls Charthits waren, waren “Herbert” oder “Mensch ärgere dich nicht”. Der Schlagerstar verstarb im Juni 2020, kurz nach seiner Auswanderung nach Gran Canaria.

19

Werner Böhm, Sänger, gestorben mit 78 Jahren

Chris Trousdale, Musiker, gestorben mit 34 Jahren

Chris Trousdale war ein amerikansicher Musiker, Tänzer und Schauspieler und war ein Mitglied der berühmten Band “Dream Street” die vor allem in den 90er und fürhen 2000er Jahren sehr erfolgreich war.Der amerikansiche Künstler stand bereits seit seinem 8 Lebensjahr auf der Bühne und war im Laufe seiner Karriere in mehreren Brodaway Stücken wie “Wizzard of Oz”, “Les Miserables” und Co. zu sehen. Der berühmte Künstler verstarb am 2 Juni 2020 mit nur 34 Jahren. Die genaue Todesursache bleibt unbekannt.

20

Chris Trousdale, Musiker, gestorben mit 34 Jahren

WERBUNG